Im Reich des Zuckerrohrs

Entstehungsgeschichte

Im Reich des Zuckerrohrs - Umschlagabbildung M

Mit der Geschichte Jamaikas und des Sklavenhandels hatte ich mich schon in meinem allerersten Buch „Schwarze Seide“ beschäftigt. Durch Zufall stieß ich einige Jahre später auf eine detailliertere Darstellung des Baptistenaufstandes von 1831, der die Steine für eine endgültige Abschaffung des Sklaverei ins Rollen brachte.

Ich beschloss, nun einen historischen Roman zu schreiben, der vor Ort spielt und die Ereignisse genauer darstellt. Ein zeitgenössischer Handlungsstrang sollte zudem eine Verbindung zu dem modernen Jamaika, das als Urlaubsland und Heimat des Reggea bekannt ist, ziehen.

vanek-im-reich-des-zuckerrohrs-recherchereise-1.jpg vanek-im-reich-des-zuckerrohrs-recherchereise-2.jpg vanek-im-reich-des-zuckerrohrs-recherchereise-3.jpg

> Handlung
> Leseprobe
> Überblick / Weitere Romane